AK YOUNG Jugendtheater zum Thema Mobbing

AK YOUNG Jugendtheater zum Thema Mobbing für die SchülerInnen der 3. und 4. Klassen.


Ist „Mobbing" ein Thema für Schüler*innen? Ja, denn es kann jede/n treffen. Und genau dort setzt das AK YOUNG Jugendtheater an. Mit „Sofies Geheimnis" übersetzt das Forumtheater das ernste Thema Mobbing in Jugendsprache.
Die über 60 Schüler*innen der Mittelschule Großkrut/Hausbrunn wurden von den Schauspieler*innen interaktiv in das Stück einbezogen und zum Mitdenken und Mitmachen angeregt. Denn „Mobbing" geht jede/n an.
Wie wichtig die Auseinandersetzung mit Mobbing für jungen Menschen ist, zeigte das rege Interesse der Schüler*innen und die anschließende ernsthafte Diskussion mit den Akteuren.